get to know us

APP-ENTWICKLUNG

Mobile App-Entwicklung ist der Vorgang oder Prozess, durch den eine mobile App für mobile Endgeräte, wie bspw. Tablets oder Smartphones, entwickelt wird. Wie allgemein bei der Softwareentwicklung muss bei der Erstellung von mobilen Apps eine große Anzahl an unterschiedlichen Endgeräten berücksichtigt werden.

App Entwicklung Graz Österreich - rio4ever.com

NATIVE APPS

Unter nativen Apps versteht man normalerweise Apps, die mit jenen Werkzeugen und Programmiersprachen erstellt wurden, die von den Herstellern der jeweiligen Plattformen empfohlen und unterstützt werden. Durch die direkte Unterstützung der Entwicklungswerkzeuge durch die Hersteller haben native Apps meist als erster Zugriff auf neue Funktionen (z.B: neue Sensoren, spezielle Kamerafunktionen etc.) der jeweiligen Plattform.

Weiters weisen native Apps ein gut ausbalanciertes Verhältnis von Ressourcenverbrauch und Geschwindigkeit auf. Bei Android wird die Programmierumgebung Android Studio empfohlen und es werden die Programmiersprachen Kotlin, Java, sowie C und C++ unterstützt. Bei iOS wird die Programmierumgebung XCode empfohlen und es werden die Programmiersprachen Swift und Objective-C unterstützt.

HYBRIDE APPS

Hybride Apps verwenden hybride Frameworks und kommen vorrangig bei kleineren App-Projekten ohne komplexe technologische Anforderungen zum Einsatz. Eine hybride App muss nur einmal entwickelt werden und steht dann gleich für beide Betriebssysteme bzw. Plattformen, also Android und iOS, zur Verfügung.

Wird die mobile App weiterentwickelt, dann treten oft die Einschränkungen des Frameworks in den Vordergrund und der Preisvorteil schwindet. Die App von Airbnb basierte ursprünglich auf dem Framework React Native. Inzwischen hat AirBnB diese aber durch eine native App ersetzt.

hybride-apps
Web Apps - Graz - Webagentur

WEB APPS

Web Apps entsprechen, technisch gesehen, mobile Webseiten die über einen Webbrowser aufgerufen werden, sind aber in ihren Bedienung einer nativen App ähnlicher als einer Webseite. Web Apps werden nur einmal entwickelt und können mit jedem Betriebssystemen verwendet werden. Progressive Web Apps (PWA) erlauben erweiterte Offline-Funktionen und liefern eine noch bessere Nutzererfahrung (User Experience).

PWA funktionieren auch offline und werden häufig ergänzend zu einer Webseite und zu einer mobilen App eingesetzt.